Mahnmal

Lunz am See NÖ (2020)

Das Mahnmal zeigt nach Fertigstellung (Graffiti "Bemalung") die Darstellung der Wahlmöglichkeiten auf dem Stimmzettel der Nationalsozialisten für die Reichstagswahl und Volksabstimmung zur Wiedervereinigung Österreichs mit dem Deutschen Reich. Es verweist auf die Gefahr der Aushebelung demokratischer Prinzipien in einer Gesellschaft.